Start Happerschoß Happerschoß hilft: Nils Gildemeister leistet seinen Freiwilligendienst für Ghana

Happerschoß hilft: Nils Gildemeister leistet seinen Freiwilligendienst für Ghana

E-Mail PDF

Nils Gildemeister hat sich entschieden, er wird nach der Schule für ein Jahr nach Ghana gehen

portrait_nils_gildemeister_667x1000Wie geht es weiter, wenn man mit der Schule fertig ist? Viele junge Erwachsene entscheiden sich, nach der Schule zunächst einmal nicht gleich den Wunschberuf zu erlernen, sondern ein freiwilliges soziales Jahr abzuleisten.

Nils Gildemeister aus Happerschoß hat sich hier für den Bundesfreiwilligendienst entscheiden. Er wird sich ein Jahr lang für und in Ghana sozial engagieren. „In Ghana möchte ich durch meine Mitarbeit in einem sozialen Projekt eine Beitrag für die Gesellschaft dort leisten und gleichzeitig durch das Erleben einer ganz anderen Kultur und das Weitergeben meiner Erfahrungen zur Völkerverständigung beitragen", so Nils Gildemeister.

Nils Gildemeister wird mit der Organisation ICJA (Internationaler Christlicher Jungendaustausch) seinen Bundesfreiwilligendienst absolvieren. ICJA gehört zu den 35 internationalen Organisationen, die dem ICYE (International Cultural Youth Exchange) angehören.

logo_icja

Der einjährige Auslandsaufenthalt ist nicht ganz billig. Je entsendetem Freiwilligen rechnet man mit Kosten in Höhe von 9.800,00 € für das Jahr. Diese Kosten werden jedoch nicht vollständig von der öffentlichen Hand finanziert, sondern die Organisationen sind hier zusätzlich auf Spendengelder angewiesen. „Ich bin ja nicht in einem Beruf ausgebildet, ich werde natürlich anpacken, wo es geht und mich nützlich machen, aber ich werde natürlich auch selbst viel lernen," sagt Nils Gildemeister und kommt so auf den Punkt: Auf der einen Seite ist natürlich das soziale Engagement, sich für Menschen in den Ländern einzusetzen, auf der anderen Seite aber auch, eigene Erfahrungen zu machen, andere Kulturen kennen zu lernen und so etwas für das Leben mitzunehmen.

logo_icye

Unterstützen Sie Nils Gildemeister dabei, helfen zu können und geben Sie Ihm die Chance, fremde Kulturen kennen zu lernen mit dem Ziel, sich besser zu verstehen und auf unserem einen Planeten in Frieden zusammen zu leben.

  • Spendenkonto: ICJA Freiwilligenaustausch
  • IBAN: DE06 3506 0190 1011 8120 38
  • SWIFT/BIC: GENO DE D1 DKD
  • Kreditinstitut: KD-Bank Dortmund
  • Verwendungszweck: Spende 86-1667, Ihr Name/Firmenname

Über Ihre Spende wird eine Spendenquittung ausgestellt. Bitte geben Sie bei der Überweisung im Verwendungszweck Ihre vollständige Anschrift an, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen.

Eine kurze Beschreibung von Nils Gildemeister zu Ghana:

„Mein Gastland Ghana liegt in Westafrika und ist etwa so groß wie Großbritannien, der vormalige Kolonialherr. Aufgrund der Lage von Ghana in den Tropen ist das Klima feuchtheiß, Jahreszeiten gibt es nicht wirklich. Die Bevölkerung setzt sich aus einer Vielzahl von Ethnien zusammen und umfasst insgesamt ungefähr 26 Millionen Menschen, davon etwa die Hälfte unter 16 Jahren. Die allgemeine Amtssprache ist Englisch. Obwohl Ghana zu den wohlhabenderen Ländern Westafrikas gehört, liegt das durchschnittliche Jahreseinkommen pro Kopf bei gerade einmal 1.600,00 €. Ghana ist politisch relativ stabil und hat eine parlamentarische Demokratie."


Hier können Sie sich die Broschüre herunterladen, die Nils Gildemeinster zu seinem Vorhaben erstellt hat.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. Juni 2015 um 23:29 Uhr  

Machen Sie mit

Sie haben noch alte Bilder gefunden über Happerschoß und Umgebung. Es wäre schön, wenn Sie diese zur Verfügung stellen, so dass viele daran Freude haben und sich vielleicht an alten Zeiten erinnern können. Bitte melden Sie sich! Gehen Sie bitte direkt über die Kontaktseite und schreiben Sie eine Nachricht. Es geht natürlich auch mit einer Mail an Info@happerschoss.net. Natürlich sind auch alte Negative und Dias (farbig oder schwarz/weiß) willkommen, ganz gleich in welchem Format (Kleinbild, 6x6 oder auch von einer Plattenkamera), ein bearbeiteter und schöner Abzug von Ihrem Bild ist Ihnen versprochen. Danke für Ihre Mithilfe!