Happerschoß - Ihr Dorf zum Leben

Hugo Breuers Aufsatz über den großen Brand von Happerschoß

E-Mail PDF

Ca. 1926 hat Hugo Breuer im Alter von 14 Jahren über das große Feuer geschrieben, das am 11.08.1807 große Teile von Happerschoß vernichtet hat

1960_wohnhaus_breuer_broelstrasse"Wenn wir uns in den langen Winterabenden um die Lampe versammelt hatten, hat uns unser Großvater schon manche schöne Geschichte erzählt.

Eines Abends hat er uns erzählt von dem wütenden Brande in unserem Dorf 1807.Der Brand erstand da wo jetzt Bongartz *) wohnen und zwar zu einer sehr ungünstigen Zeit, gerade nach der Ernte. Weil zu der Zeit noch sehr wenige Versicherungen bestanden, hatten die meisten Leute ihr Hab und Gut auch nicht versichert, und so waren viele in große Not geraten.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. April 2013 um 21:42 Uhr Weiterlesen...
 

Mailadresse mit Lokalkolorit - Ihr.Name@happerschoss.net

E-Mail PDF

www.happerschoss.net bietet für Happerschosser und Heisterschosser Bürgerinnen und Bürger Mailadressen an

happerschoss_mail_ist_da_200x126Jeder hat schon eine Mailadresse, oft bei Diensten wie gmx, freemail, Yahoo, gmail etc. Teilweise sind die Mailadressen, die man sich wünscht, nicht mehr verfügbar, so dass man sich mit seltsamen Abkürzungen in der Mailadresse oder mit einer Buchstaben-Nummern-Kombination zufrieden geben muss.

Das geht auch anders. Von www.happerschoss.net erhalten Sie eine Mailadresse, die ohne die Unschönheiten auskommt und zum Ausdruck bringt, wo Sie zu Hause sind, in Happerschoß oder Heisterschoß. Das ist also auch schon eine Voraussetzung, eine Mailadresse zu erhalten. Sie müssen Ihren Wohnsitz in Happerschoß oder Heisterschoß haben. Wenn Sie einmal umziehen, ist das natürlich kein Problem, dann können Sie die Mailadresse mitnehmen, auch als Ex.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 29. Juni 2014 um 12:46 Uhr Weiterlesen...
 

Die Post ist nah

E-Mail PDF

Hennef-Happerschoß verfügt über eine eigene Postfiliale

poststempel_kleinFrüher war es selbstverständlich, dass fast jedes Dorf über eine eigene Postfiliale verfügte. Heute sucht man in den meisten kleinen Orten und Dörfern eine Post vergeblich.

Nicht so in Happerschoß. Happerschoß hat eine kleine Postfiliale auf dem Rundweg 34. Dort betreut Frau Dagmar Schönherr die Postfiliale seit dem 17. Dezember 2004.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Februar 2013 um 19:45 Uhr Weiterlesen...
 

Neue alte Bilder aus Happerschoß

E-Mail PDF

dorfladen_kaufhaus_junkersfeld

Historische Photographien aus Happerschoß

Wie sah es eigentlich früher in Happerschoß aus. Wenn man durch den Ort geht, versucht man sich vorzustellen, wie wohl vorherige Generationen hier in Happerschoß gelebt haben.

Die Vorstellungen an früher werden angeregt durch historische Bilder. Familie König aus Happerschoß hat ein paar Bilder zur Verfügung gestellt, die hier nun zu sehen sind.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. April 2013 um 00:43 Uhr Weiterlesen...
 

Tschernobyl-Ferienfreizeit vom 23.06. - 14.07.2013

E-Mail PDF

Gasteltern für Tschernobyl-Ferienfreizeit (23.06. - 14.07.2013) gesucht

portrait_kleinIm April 1986 wurde Europa von der Nachricht erschüttert, dass ein Kernkraftwerk in der Ukraine havariert ist. Die Winde standen zunächst auf Richtung Norden und haben große Teile von Weißrussland (Belarus) kontaminiert. Die Folgen dieser Reaktorkatastrophe wirken bis heute. Viele Kinder erkranken an den Spätfolgen dieses Reaktorunfalls an Krebs.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Februar 2013 um 22:53 Uhr Weiterlesen...
 


Seite 7 von 14

Anmeldung