Start Archiv Sperrung der Annostraße in Happerschoß

Sperrung der Annostraße in Happerschoß

E-Mail PDF

Sperrung der Annostraße vom 6. August bis zum 18. August 2012 zwischen den Straßen "Zur Eichenbitze" und "Rundweg"

Ab Montag, dem 6. August 2012, ist die Annostraße in Happerschoß zwischen den Straßen "Zur Eichenbitze" und dem "Rundweg" vollständig gesperrt. Bis zum 18. August 2012 werden dort Asphalt-, Plfaster- und Betonarbeiten ausgeführt. Der Verkehr wird umgeleitet, die Ausweichstrecke ist ausgeschildert. Der Bus der Linie 578 fährt eine Ersatzhaltestelle in der Nähe der Regenbogen-Grundschule in Happerschoß an der Straße "Zum Schmalen Patt" an.

Aus dem Rhein-Sieg-Anzeiger vom 6. August 2012


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. August 2012 um 16:20 Uhr  

Machen Sie mit

Sie haben noch alte Bilder gefunden über Happerschoß und Umgebung. Es wäre schön, wenn Sie diese zur Verfügung stellen, so dass viele daran Freude haben und sich vielleicht an alten Zeiten erinnern können. Bitte melden Sie sich! Gehen Sie bitte direkt über die Kontaktseite und schreiben Sie eine Nachricht. Es geht natürlich auch mit einer Mail an Info@happerschoss.net. Natürlich sind auch alte Negative und Dias (farbig oder schwarz/weiß) willkommen, ganz gleich in welchem Format (Kleinbild, 6x6 oder auch von einer Plattenkamera), ein bearbeiteter und schöner Abzug von Ihrem Bild ist Ihnen versprochen. Danke für Ihre Mithilfe!